Studentisches Projekt – How to eat a chocolate bunny

Für ein studentisches Projekt an der Hochschule der Medien Stuttgart haben eine Kommilitonin und ich zwei Timelapse bzw. Stop-Motion Filmchen gemacht. Gedacht waren beide ursprünglich als Bildsequenz in einem iPad Magazin. Der Ablauf hat uns jedoch so gut gefallen, dass wir zur weiter verbreitbaren Ansicht zwei Videos aus den Einzelbildern gerendert haben. Aufgenommen wurden die Fotos mit einer Canon EOS 60D und einer Canon 50mm Festbrennweite unter Beleuchtung aus einer Softbox. Sicherlich sieht man, dass der Drehteller nicht optimal war und wir, da es nur ein Test sein sollte, nicht unbedingt auf eine perfekte Umsetzung geachtet haben. Für das erste Mal sind wir allerdings mit dem Ergebnis recht zufrieden.

Angezogener Hase
Ungezogener Hase
Making Of BunnyMeine Kommilitonin Sabrina opfert sich und beißt dem Hasen die Ohren ab, ich fotografiere das Ganze. ©Andreas Pappert