Marokko 2018

Unerfreulicherweise habe ich festgestellt, dass ich schon wieder sehr lange nichts hier gepostet habe. Geschweige denn neue Bilder hochgeladen. Tatsächlich kam ich relativ wenig zum Fotografieren in den letzten Monaten. Und alles, was ich fotografiert habe, war es nicht wert hier veröffentlicht zu werden.

People of Morocco II

Mittlerweile war ich aber mal wieder in Marokko - nach über vier Jahren! Ich kann sagen, dass sich das Land doch deutlich verändert hat. Beispielsweise, wurde sehr viel gebaut (ob das positiv oder negativ ist, darf jeder für sich entscheiden).

Aber trotz der Veränderung, gibt es Dinge, die – zu meiner Freude – bestehen bleiben. Beispielsweise das wunderbare Restaurant "Dar Josephine" in Taghazout, das ich nur jedem wärmstens ans Herz legen kann (wenn ihr die Chance habt, sprecht mit Anni!). Oder auch die Tatsache, dass das Paradise Valley immer noch weitgehend absolut paradiesisch ist.

Paradise ValleyHiking through Paradise Valley and finding new spots every time.

Im Gegensatz zu meinen vorherigen Aufenthalten in Marokko, konnte ich dieses Mal relativ viel reisen und habe so einige Kurztrips machen können. Beispielsweise nach Essaouira oder nach Tifnit. Aber schaut einfach selbst in das Album. Viel Spaß!